1.000 Hörgeräte-Tester gesucht Jetzt kostenlos die neueste Hörgeräte-Generation testen
Teilnahmebedingungen:
  • Volljährig
  • Wohnhaft in Deutschland
  • Sie tragen noch keine Hörgeräte oder Ihre Hörgeräte sind älter als 5 Jahre

Sehen Sie bitte auch in Ihrem Spam-Ordner nach, sollten Sie Probleme haben, die E-Mail in Ihrem Posteingang zu finden.

1000 Hörgeräte-Tester gesucht Jetzt kostenlos die neueste Hörgeräte-Generation testen
Teilnahmebedingungen:
  • Volljährig
  • Wohnhaft in Deutschland
  • Sie tragen noch keine Hörgeräte oder Ihre Hörgeräte sind älter als 5 Jahre

Hörgeräte in Osnabrück

Mit audibene zur optimalen Hörhilfe

Lärmbelastung hat in den letzten Jahren in Deutschland erheblich zugenommen. Davon ist Osnabrück nicht ausgenommen. Ein zu hoher Lärmpegel kann auf Dauer, ohne Gehörschutz, zum Hörverlust führen. Von den 157.000 Osnabrückern sind vor allem jene betroffen, die in der Innenstadt leben. Insgesamt haben heute rund 30.000 Menschen in Osnabrück eine Hörminderung, von denen etwa 6.000 Hörgeräte tragen.

audibene arbeitet auch in Osnabrück mit Experten für Hörakustik zusammen. Während der Öffnungszeiten erhalten Sie von unseren audibene Partnern eine umfassende Beratung und Informationen über hochwertige Hörgeräte. Ausgezeichnete Akustiker stehen Ihnen dort für alle Fragen gerne zur Verfügung – völlig unverbindlich und kostenlos.


Die wichtigsten Fakten im Überblick*

Einwohner in Osnabrück: 157.000

Davon schwerhörig: 30.000

Einwohner mit Hörgerät: 6.000

Einwohner ohne Hörgerät: 24.000

*Schätzung


Aktuelle Lärmquellen in Osnabrück

Die Stadt Osnabrück stellt Anwohnern und Besuchern der Stadt eine übersichtliche Straßenkarte zur Verfügung, auf welcher Baustellen mit weiterführenden Informationen aufgelistet sind.

Widukinland

Im Abbioweg, in 49086 Osnabrück müssen die Rohrleitungen saniert werden. Bis Mitte Dezember 2015 ist für Autofahrer eine Umleitung eingerichtet. Somit zwar kein Verkehrslärm, aber Baustellenlärm auf die Ohren für die Anwohner. In der Bremer Straße wird der Verkehrsknotenpunkt zwischen der Autobahn A33 und der Bundesstraße B 51 saniert und bis Ende Dezember 2017 so gestaltet, dass ein optimalerer Verkehrsfluss gewährleistet ist. Bis dahin ist neben dem Verkehrslärm auf einer Spur zusätzlich noch der Lärm der Baumaschinen zu hören.

Dodesheide

In der Knollstraße, in 49088 Osnabrück finden auf Grund von maroden Rohrleitungen Sanierungsarbeiten statt. Bis Anfang Oktober 2015 soll alles fertig, und die Straße wieder in Ordnung sein.



{$audTemplate.img_trustbar_default_altText}