1.000 Hörgeräte-Tester gesucht Jetzt kostenlos die neueste Hörgeräte-Generation testen
Teilnahmebedingungen:
  • Volljährig
  • Wohnhaft in Deutschland
  • Sie tragen noch keine Hörgeräte oder Ihre Hörgeräte sind älter als 5 Jahre

Sehen Sie bitte auch in Ihrem Spam-Ordner nach, sollten Sie Probleme haben, die E-Mail in Ihrem Posteingang zu finden.

1000 Hörgeräte-Tester gesucht Jetzt kostenlos die neueste Hörgeräte-Generation testen
Teilnahmebedingungen:
  • Volljährig
  • Wohnhaft in Deutschland
  • Sie tragen noch keine Hörgeräte oder Ihre Hörgeräte sind älter als 5 Jahre

Informationen zum Unternehmen

Das audibene-Team

Durch sein innovatives Geschäftsmodell bringt audibene frischen Wind in eine traditionelle Branche. Die Website www.audibene.de ist das größte Internetportal zur neutralen Hörberatung und dem Kauf moderner, digitaler Hörgeräte in Europa. Das Unternehmen wurde von Paul Crusius und Dr. Marco Vietor in Berlin gegründet. audibene ist auf die Beratung und Versorgung von Menschen mit erstmaligem Hörverlust spezialisiert. Die Kundenberatung erfolgt durch erfahrene Hörgeräteakustiker am Telefon oder direkt über die Website.


audibene Highlights

  • Beginn der Kundenberatung im Mai 2012
  • Mehr als 9.000 Besucher auf der Website täglich. audibene ist die größte Plattform zum Thema Gutes Hören in Europa.
  • audibene ist seit Herbst 2013 der erster Akustiker in Deutschland mit TÜV SÜD-geprüfter Kundenzufriedenheit.
  • Kunden von audibene sind zehn Jahre jünger als im Durchschnitt der Branche.
  • Mehr als 700 Partner-Filialen in ganz Deutschland. audibene ist damit flächenmäßig drittgrößter Anbieter von Hörgeräten in Deutschland.
  • audibene ist Mitte 2013 auch in den Niederländischen Markt erfolgreich eingetreten und hat dort bereits mehr als 100 Partner-Filialen.

Pressekontakt

Dr. Marco Vietor
audibene GmbH
Schönhauser Allee 53
10437 Berlin

Tel.: (030) 34 64 99 761
Mobil: (0179) 69 14 569
Fax: (030) 34 64 99 769
E-Mail: marco.vietor@remove-this.audibene.de


{$audTemplate.img_trustbar_default_altText}