1.000 Hörgeräte-Tester gesucht Jetzt kostenlos die neueste Hörgeräte-Generation testen
Teilnahmebedingungen:
  • Volljährig
  • Wohnhaft in Deutschland
  • Sie tragen noch keine Hörgeräte oder Ihre Hörgeräte sind älter als 5 Jahre

Sehen Sie bitte auch in Ihrem Spam-Ordner nach, sollten Sie Probleme haben, die E-Mail in Ihrem Posteingang zu finden.

1000 Hörgeräte-Tester gesucht Jetzt kostenlos die neueste Hörgeräte-Generation testen
Teilnahmebedingungen:
  • Volljährig
  • Wohnhaft in Deutschland
  • Sie tragen noch keine Hörgeräte oder Ihre Hörgeräte sind älter als 5 Jahre

Hörgeräte in Münster

Mit audibene zur optimalen Hörhilfe

In Münster arbeitet audibene eng mit Experten für Hörakustik zusammen. Die 300.000 Einwohner Münsters sind, wie viele andere in Großstädten Deutschlands, von einer hohen Belastung an Umgebungslärm betroffen. 57.000 Menschen in Münster haben einen Hörverlust, von denen bereits etwa 12.000 Personen Hörgeräte tragen.

Was fällt Ihnen zu der schönen Stadt Münster in Nordrhein-Westfalen ein? Die Altstadt mit Ihren Märkten? Die Kirchen und das Stadtschloss? Erleben Sie all die Sehenswürdigkeiten in vollem Umfang und in der entsprechenden (Geräusch-)Kulisse. Testen Sie Ihr Gehör bei einem kostenlosen Hörtest und stellen Sie eine Hörminderung rechtzeitig fest. Sie benötigen ein Hörgerät? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf! Unsere Experten helfen Ihnen gerne!


Die wichtigsten Fakten im Überblick*

Einwohner in Münster: 300.000

Davon schwerhörig: 57.000

Einwohner mit Hörgerät: 12.000

Einwohner ohne Hörgerät: 45.000

*Schätzung


Aktuelle Lärmquellen in Münster

Besonders zu den Zeiten, an denen die Berufspendler morgens und abends in die Stadt und wieder hinaus ins Grüne fahren, ist der Lärm für die Anwohner der Hauptverkehrsstraßen am größten. Im sogenannten Lärmaktionsplan werden auch in der Stadt Münster diverse Maßnahmen zur Lärmminderung durchgeführt. Durch die Einrichtung von Tempo-30-Zonen, Lärmschutzwänden, Flüsterasphalt und Ausbau der Radwege wird im Innenstadtbereich versucht, den Straßenlärm zu minimieren.

Hiltrup

Bis zum Sommer 2016 ist die Amelsbürener Straße, in 48165 Münster nur als Einbahnstraße befahrbar. Gründe hierfür sind neben einer Verbreiterung der Geh- und Radwege auch eine neue Fahrbahn. Auch Grünflächen werden mit eingeplant und der barrierefreie Zugang zu den Bussen der Linien 1 und 5 soll zukünftig gewährleistet werden. Beachten Sie bitte als Anwohner auch den steigenden Lärmpegel auf den Umgehungsstrassen der Baustelle.

Zentrum

Spätestens Ende 2016 werden sich die Reisenden, die am Hauptbahnhof, am Berliner Platz, in 48143 Münster ankommen oder abfahren, über ein schönes neues Empfangsgebäude freuen können. Bis dahin wird gebaut – und Lärm gemacht.

Mauritz-Ost

Neben der Erneuerung der Kanäle, werden auch die Straßen und Versorgungsleitungen im gesamten Quartier rund um die Margarethenschule im Brentanoweg, in 48155 Münster erneuert. Geplant ist, die Baumaßnahmen bis Mitte 2018 abzuschließen. Bis dahin ist mit einem erhöhten Lärmpegel zu rechnen!

Veranstaltungen in Münster

Sommersend ist nicht nur das größte Volksfest in Münster, sondern gleichzeitig auch die größte Kirmes im gesamten Münsterland. Dreimal jährlich findet das Spektakel rund um den Schlossplatz Ende statt. natürlich auch mit Feuerwerk! Achten Sie auf Ihre Ohren. Rund um die Münsteraner Kreuzkirche an der Hoyastraße, in 48147 Münster wird ebenfalls gut und laut gefeiert, wenn es darum geht, die Kirmes, Kreuzviertelfest genannt, zünftig zu begehen. Für zwei Tage im August 2015 findet das beliebte Straßenfest statt und lockt zahlreiche Besucher.

 

 



{$audTemplate.img_trustbar_default_altText}