1.000 Hörgeräte-Tester gesucht Jetzt kostenlos die neueste Hörgeräte-Generation testen
Teilnahmebedingungen:
  • Volljährig
  • Wohnhaft in Deutschland
  • Sie tragen noch keine Hörgeräte oder Ihre Hörgeräte sind älter als 5 Jahre

Sehen Sie bitte auch in Ihrem Spam-Ordner nach, sollten Sie Probleme haben, die E-Mail in Ihrem Posteingang zu finden.

1000 Hörgeräte-Tester gesucht Jetzt kostenlos die neueste Hörgeräte-Generation testen
Teilnahmebedingungen:
  • Volljährig
  • Wohnhaft in Deutschland
  • Sie tragen noch keine Hörgeräte oder Ihre Hörgeräte sind älter als 5 Jahre

Hörgeräte in Bonn

Mit audibene zur optimalen Hörhilfe

In der Bundesstadt Bonn leben heute etwa 312.000 Menschen und erfreuen sich an dem geschäftigen Zentrum mit guter Verkehrsanbindung durch das Straßen- und Schienennetz sowie den angrenzenden Flughafen. Die ständige Beschallung durch den Umgebungslärm bringt jedoch, ohne Gehörschutz, gesundheitliche Konsequenzen mit sich.

Die Anzahl Schwerhöriger beläuft sich in Bonn auf 60.000 Personen, von denen rund 12.000 Hörgeräte benutzen. Wenn Sie Probleme mit dem Hören haben oder einen Hörtest machen möchten, dann fragen Sie einen unserer Partner für Hörakustik in Bonn oder nutzen Sie unseren gratis Online Hörtest. Wir informieren Sie auch gerne über qualitativ hochwertige Hörgeräte und geben Tipps rund ums Hören – natürlich unverbindlich und kostenlos.


Die wichtigsten Fakten im Überblick*

Einwohner in Bonn: 312.000

Davon schwerhörig: 62.000

Einwohner mit Hörgerät: 12.000

Einwohner ohne Hörgerät: 50.000

*Schätzung


Aktuelle Lärmquellen in Bonn

In Bonn wird fleißig gebaut und saniert. Diese Arbeiten sind zwar zum Wohle der Bonner Bevölkerung, jedoch auch auf Kosten Ihres Gehörs. Sollten Sie an einer der folgenden Straßen in den Bezirken Auerberg, Bad Godesberg oder Gronau wohnen, verringern Sie in Ihrem Zuhause die Intensität des Lärms zum Beispiel durch kurzes Lüften und anschließendem festen Verschließen Ihrer Fenster. Aktuelle Baustellen auf Grund von Kanalbauarbeiten finden sich in folgenden Straßen:

Auerberg

Mondorfer Strasse53117 Bonn, noch bis Ende Oktober 2015

Bad Godesberg

Ubierstrasse bis November 2015

Gronau

Willy-Brand-Allee noch bis Dezember 2016

Südstadt

Die Bahnstrecke durch Bonn Südstadt, Zentrum und Tannenbusch ist für Anwohner nicht nur eine überirdische Lärmquelle, sondern auch Geduldsprobe: Um diese Bahnstrecke zu überqueren, gibt es Schranken, an denen auch gerne gewartet werden darf, bis der Schienenverkehr passiert hat. Auch künstlerisch wurde dieses Problem bereits aufgegriffen: Jean Faure mit seinem Lied "Über sieben Schranken".

Link: http://www.bonn.de/umwelt_gesundheit_planen_bauen_wohnen/baustellen/index.html?lang=de



{$audTemplate.img_trustbar_default_altText}